Neues – wiener-diabetes-schule.at

Neues

Hier erfahren Sie immer, was sich so gerade tut.. 

Teststreifen nur NACH Schulung? (Stmk, OÖ)

Was mich völlig überrascht hat: in der Steiermark und in Oberösterreich gibt es Teststreifen für Typ 2 Diabetiker prinzipiell erst nach Schulung! Ich hätte nie gedacht, dass das so unterschiedlich ist – in Wien bekommt jeder frisch entdeckte Diabetiker sehr schnell ein Testgerät, vom Hausarzt, Internisten, in der Ambulanz – und ALLE messen ihren Blutzucker.

Diabetes Start 2021

Unser Weihnachts- und Silvester-Kurs vom 18.12. bis 8.1. ist nun schon zu 2/3 vorbei.Ich freu mich sehr, dass er so gut ankommt – in der Kurs-Gruppe gibt es lebhafte Diskussionen, hilfreiche Gespräche. von mir kommt täglich ein Beitrag zum Zuhören, und es gibt 3 Live Treffen im Internet, mit derselben Software, die ich auch für

Podcast

Mein neuer PodcastDa ist er, mein neuer Podcast, natürlich zum Thema Typ 2 Diabetes.Seit Anfang Dezember online. Er heißt:Diabetes? Frag die Zuckertante!Ich mache das gerne, mich vors Mikrofon stellen und etwas über Diabetes erzählen. Allerdings ist es nicht ganz so einfach, aus den Aufnahmen auch richtige Podcast Folgen zu machen mit Bild und allem Drum und

Mehr als halb Österreich!

Unglaublich – ich bin angerufen worden: Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für unseren Diabetes-Kurs in 6 Bundesländern: Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Vorarlberg und weiterhin in Wien Ab 1.1.2021 Ich freu mich riesig! Jetzt heißts schnell die neuen Kurse planen! Wenn Sie Fragen dazu haben, wenn Sie mitmachen möchten: Melden Sie sich – am besten gleich

Schon über 200…

Teilnehmer!Nun ist der letzte „über den Sommer“ – Kurs zu Ende gegangen. Und nun haben über 200 Teilnehmer den Kurs abgeschlossen – also die Hälfte von den 400, für die wir die Finanzierung „stehen“ haben. So können noch weitere 200 Wiener und Wienerinnen an unserer super modernen, super netten und auch lustigen Diabetes Schule teilnehmen!

Setting…

so heißt das, wenn im Wohnzimmer plötzlich eine „schwarze Wand“ steht, wenn da ein großes Mikro von der Decke kommt und wenn ein junger Video-Filmer sich bereit macht, um mich rum zu hüpfen für Nah-Aufnahmen. Was hier los ist?Wir nehmen Videos auf! Videos für meine neuen Diabetes-Kurse! Hach ist das spannend!Aber es ist schon was

Sommerpause

18 „normale“ Kurse und 6 „Nur online“ Kurse sind zu Ende. Über 180 Teilnehmer hatten wir bis jetzt! Ein riesiger Erfolg, auch in Corona Zeiten! 180 Leute, die sich nun besser mit ihrem Diabetes auskennen. Viel von ihnen haben bessere HbA1c-Werte, manche machen deutlich mehr Bewegung, essen gesünder, manche haben angefangen selbst zu kochen oder

Auch im Sommer…

arbeitet die Zuckertante an neuen Diabetes-Kursen! Genauer gesagt: an Diabetes-Mini-Kursen! Es wird im Herbst ganz was Neues geben: EINZELNE Stunden zu EINZELNEN Themen Ich stelle mir das so vor: eine Kurs-Stunde, so wie sie alle, die an unseren Diabetes-Kursen teilgenommen haben, schon kennen: einige kürzere Videos, Texte in denen alles noch einmal genau erklärt wrid,

Jackpot fit – Bewegung für alle

„Jakpot fit“ ist ein Bewegungsprogramm für Diabetiker, für Übergewichtige und für alle, die sonst wenig oder kaum Bewegung machen. Im Februar haben die Kurse begonnen – und dann kam der Lockdown. Jackpot fit ist nun online – alle können kostenlos mitmachen, übers Internet. ganz einfach, probieren Sie es aus! Es gibt verschiedene Trainer und täglich

Facebook Live!

Montag und meistens auch Freitag um 17 Uhr. Ich kündige es immer an mit einem Beitragn mit diesem Foto eines alten Telefons. Weil man nämlich anrufen kann. ich schreibe meine Telefonnummer dazu, und jeder und jede kann live anrufen, mit jeder Frage zu Diabetes. Wenn ich mein Handy auf „Lautsprecher“ stelle, kann man den Anrufer

Urlaub!

Im schönen Kärnten. An einem kleinen See, an dessen Ufern es nur ein kleines Gasthaus mit ein paar Zimmern gibt. Davor ein Gastgarten unter einem riesigen alten Nussbaum, Frühstück im Freien, abends wunderbares Essen- ich sage nur „Kärntner Nudeln! 3 Sorten! „ Wanderungen, Wiesen, schöne Wälder und natürlich der See. Der ist schon so schön

16. Mai: Treffen abgesagt!

Da haben doch wirklich ein paar noch gehofft… Wir hatten für und mit unseren Kurs-Teilnehmern ein Treffen am Samstag, 16. Mai geplant – einfach ein nettes Zusammensein im großen Kreis mit allen, die sich nach den Kursen wieder sehen und andere kennenlernen möchten. Nein, leider: unser großes Treffen am 16. Mai ist abgesagt! Ja ich

Unsere Facebook-Gruppe

Mir fällt gerade auf: hier hab ich das noch nie berichtet! Ich habe eine Facebook-Gruppe gegründet, https://www.facebook.com/groups/540777259984226/ schon im Dezember zum Jahreswechsel. Die Gruppe sollte nur bis 6.1. bestehen, ich habe täglich in Videos über „Gute Vorsätze für 2020“ gesprochen und wie man es hinkriegt, die nicht sofort wieder zu vergessen – also wie man

Geburtstag im Kurs!

Heute hatten wir wieder Video-Kurs. Eine Teilnehmerin hat vorher gefragt, per SMS:„Kann mein Mann da auch zuschauen?“ – Ja freilich. Knapp darauf noch ein Mail: „Und meine Tochter auch?“ – Ja freilich. Knapp darauf:„Können da auch mehr Leute zuschauen?“ – Ja freilich… Knapp darauf: „Also ich meine so cirka 12 Leute“ – Ja frei… was

Kurs-Abschluss! Geschenke

Beim letzten Treffen gibt es kleine Überraschungen für alle, die bis zuletzt mitmachen. Es sind nur Kleinigkeiten, trotzdem freuen sich alle und für mich sind letzte Treffen ganz besondere Termine: ich freu mich über viele strahlende Gesichter, über Erfolge, besser Laborwerte. Aber ein bisschen ein komisches, wehmütiges Gefühl ist es auch: da waren wir nun

Leute, Ihr seid toll!

Heute früh dreh ich meinen Compi auf.Im „mein Arzt online“ gibt es 14 – VIERZEHN!! – Fragen von unserern Kurs-Teilnehmern! An einem Tag! Fragen zu den Wochen-Mails, zu gesundem Essen, zu „spinnerten“ Zuckerwerten, zu Labor-Werten… Ich liebe es. Genau so hab ich mir das vorgestellt. Bitte macht so weiter, ich bin NICHT genervt von vielen

Die neuen Termine sind da!

Uff. Wir habens geschafft: Wir haben neue Termine für unsere Online Kurse! Hier: https://wiener-diabetes-schule.at/termine/ Melden Sie sich an, trauen Sie sich! Die „Technik“ ist ganz einfach, Sie können über Ihr Handy, übers Tablet oder am Laptop dabei sein. Wir hatten ja schon Internet-Treffen, mit Kursen, die noch in der „echten Welt“ begonnen haben. Jede und

Wir sind jetzt online

Nun haben wir schon 2 Gruppentreffen online hinter uns. Anfangs wars aufregend, jetzt wissen wir schon, dass es sehr gut funktioniert. Beide Treffen waren ein 2. Termin in einem Kurs, also der Termin mit unserer Diätologin. Auf dem Bild oben sehn Sie, wie das von unserer Seite aus aussieht: Doris sitzt vor vielen Verpackungen und

Alle Gruppentreffen vorerst abgesagt

Leider – alle unsere Treffen müssen wir absagen. Treffen mti merh als 5 Menschen sind ja nciht merh möglich. Wir arbeiten daran, unsere Kurse ganz übers Internet anzubieten. Bald ist es so weit, haben Sie bitte noch ein bisschen Geduld!

Kurs im 21. Bezirk!

Jetzt ist es so weit.Wir sind eingeladen in die Apotheke „Zur Mariazeller Muttergottes“ in Wein 21! SUPER für alle, die „jenseits der Donau“ wohnen. Die Treffen für diesen Kurs sind am 5. 3., 19.3. u nd 28. Mai. Wir dürfen den Pausenraum der Mitarbieterinnen dort benutzen, der ist recht klein, aber sehr hübsch und ebenerdig

Teilnahme „aus der Ferne“

Ja, auch das ist möglich! DANKE an Frau E.M. Es kam so: ich habe ein Mail von Frau M. bekommen. Sie hat Typ 2 Diabetes, mit ausgelöst durch Psychopharmaka. Frau M. lebt mit einer PTSD, einer schweren posttraumatischen Belastungsstörung. Sie kann schon einkaufen gehen udn zum Arzt, aber quer durch Wien zu einem Kurs-Treffen fahren

Am Ende der Schulung gibt's  beim letzten Treffen für alle, die durchgehalten haben, eine kleine Überraschung.
Dafür habe ich Sachspenden bekommen  und bedanke mich bei:

Logo ONETOUCH

innovative Blutzucker-Messgeräte - für unseren Kurs gibts Kaffeehäferl

Logo ABBOTT

FreeStyle Libre - der 14 Tage-Blutzucker Sensor!

             Geri Winkler, Typ 1 Diabetiker, Abenteurer und Bergsteiger - für unseren Kurs gibts sein erstes Buch!

Uschis Laden - feine Marmeladen und Brotaufstriche aus Niederösterreich!

"Meine Apotheke", Breitenfurterstraße 365, 1230 Wien

Logo und Design:
Caroline Kuba,  Absolventin der
Höheren Graphischen Versuchs- und Lehranstalt Wien

>