wiener-diabetes-schule.at

Kurse für Typ 2 Diabetiker

Dr. Susanne Pusarnig

Kurse für Typ 2 Diabetiker

Ich weiß, wie ärgerlich und frustrierend
 unverständlich hohe oder schwankende Blutzucker-Werte  sind.
Das macht Angst, Angst vor Schäden durch den Diabetes.  
Niemand sollte sich seinen Blutzucker-Werten ausgeliefert fühlen,
so wenig Menschen wie nur möglich sollten Diabetes-Spätschäden bekommen!
Deshalb gibt es unsere Kurse.

Über 300 Teilnehmer bis jetzt!

Seit Oktober 2019 haben über 300 Typ 2 Diabetiker mitgemacht - und kennen sich nun besser aus mit ihren Zuckerwerten und wissen, was sie für gute Werte tun können.
Besonders stolz bin ich darauf, dass von 204 Teilnehmern (da hab ich das letzte Mal gezählt) 198 den Kurs bis zum Ende mit gemacht haben!

Unser großer Kurs für Typ 2 Diabetiker

  • für "frisch entdeckte" Diabetiker 
  • für alle, die ihr Wissen auffrischen wollen
  • für die, die sagen: "Eigentlich hab ich das alles noch nie so richtig erklärt bekommen!"
  • und ganz besonders für die, die es gerade nicht so gut schaffen sich um ihren Diabetes zu kümmern!

Wir habe noch einige kostenlose Krankenkassen-Plätze in Kärnten, Oberösterreich, Steiermark, Vorarlberg und Wien

  •  3 Treffen in der Gruppe über Video, ganz einfach von zuhause aus
  • 3 Monate Online Betreuung - wir sind für alle Fragen erreichbar!
  • 3 Monate Diabetes Coaching - wie Sie Ihre Zuckerwerte selbst verbessern können
  • Alles was Sie über Ihren Diabetes wissen sollten, um damit besser zurecht zu kommen
  • Unsere Kursmappe mit Informationen zu Ihren Medikamenten,  gesundem Essen,... 

Am Anfang und am Ende eines Kurses treffen wir uns persönlich, in einer Gruppe.

Seit dem Corona Virus im Internet, über Live Video. Sie können einfach nur zuschauen, oder auch mitreden, Fragen stellen.

Kurzes Video-Beispiel: Unsere Diätologin, Doris Deischinger über Laugengebäck. Sie spricht mit den Teilnehmern über Video.

  • viel Information, ganz praktisch und "handfest".
  • Per Post: unsere große Diabetes-Mappe mit allen Unterlagen
  • Sie werden gleich besser verstehen, was Diabetes ist
  • und wie "das mit dem Zucker und dem Insulin" funktioniert
  • was Ihnen gut tut  an Essen, Bewegung... und warum.
  • Und was davon wirklich sein muss sollte

Wir besprechen, wie Ihre Therapie wirkt und beraten Sie, was Sie noch an Wissen über Diabetes GENAU JETZT brauchen.  
Das bekommen Sie in den 12 Kurs- Wochen in "kleinen Portionen" geliefert, online, mit Videos zum Immer-Wieder-Ansehen.

Zum Abschluss treffen wir uns nach 3 Monaten nochmals, und freuen uns über Ihre guten Zuckerwerte!  
Unter allen, die es bis hierher schaffen, verlosen wir kleine Preise.

Teilnahme:

Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Vorarlberg, Wien

Unser Kurs ist von allen Krankenkassen als Typ 2 Schulung anerkannt.
Unter dem Dach von "Therapie Aktiv". Sie müssen aber nicht an "Therapie Aktiv" teilnehmen um unsere Kurse besuchen zu können.

Wir haben noch einige freie Krankenkassen-Plätze!

Wie viele Plätze in Ihrem Bundesland noch frei sind, sehen Sie auf unserer Termin-Seite. 

Teilnehmer, die von woanders kommen:


Teilnahme auf eigene Kosten, der ganze Kurs ( 3 Monate, 3 Treffen, intensive Online Begleitung, Diabetes-Mappe) kostet  EU 290.- 

Nur Online-Kurs:


Wenn Ihnen die Kurs-Videos genügen, wenn Sie nicht zu den Live Video Treffen kommen möchten, wenn Sie die 3 Monate Online Betreuung nicht brauchen:
wenn Sie einfach nur wissen möchten, was bei Diabetes Typ 2 wichtig ist:
Ich habe für Sie unsere Kurs-Stunden zu einem  Online-Kurs verarbeitet , in dem Sie alles Wichtige zum Thema Diabetes Typ 2 erfahren - damit Sie sich sicherer fühlen mit Ihrem Diabetes. EU 129.-
Keine Online Betreuung, kein Online Treffen. Aber alle Kurs-Inhalte.
Hier klicken: Kurs Typ 2 Diabetes online

Beispiel Obstsorten

Beispiel Übersicht Obstsorten

Kurz-Kurse zu speziellen Diabetes-Themen:

ganz neu: unsere kleinen Online Kurse. Sie bestehen aus: 

  • 1 kurzes Übersichts-Video: "Das Allerwichtigste"
  • mehrere Videos, in denen ich genauer erkläre
  • mit und ohne Untertitel
  •  auch als Nur-Audio-Datei
  • Zusammenfassungen zum Ausdrucken
  • Sie brauchen ca 1 Stunde um alles  anzusehen und durchzuarbeiten

Derzeit ist der 1. Kurs fertig: Für alle, denen ihr Arzt gesagt hat, sie sollten zusätzlich zu ihren Tabletten abends Insulin spritzen. Und für die, die ihren Diabetes bereits mit dieser Therapie behandeln: WARUM genau diese Therapie-Form?  Was kann man erwarten? Was wie kontrollieren? Insulin selbst anpassen?

"Insulin abends, Tabletten tagsüber - was bringts?"
      Bedtime Insulin“. Ein sehr guter "Einstieg" in die Behandlung mit Insulin!
      EU 27.-
      Information und Buchung 

Fast fertig:
Insulin spritzen: wie man es richtig macht
Metformin: Was Sie darüber wissen sollten

Insulin-Resistenz

Geplant:
GLP1 - das Hormon, das kein Insulin ist
SGLT2-Hemmer: sie wirken an der Niere und können mehr als nur Zucker senken
Therapie mit Misch-Insulinen

Dr. Susanne Pusarnig

Ich bin Dr. Susanne Pusarnig,

Ärztin für Allgemeinmedizin, Gründerin und Leiterin der Neuen Wiener Diabetes Schule.
Ich begleite und berate Diabetiker seit 25 Jahren.
Zuerst als Ärztin in einer großen Spitals-Ambulanz, dann in der Diabetes-Ambulanz der Wiener Gebietskrankenkasse am Wienerberg,  dann viele Jahre als Hausärztin und jetzt in meiner Wahlarzt-Ordination in Wien Hietzing.

Eins kann ich schon verraten: das ist die modernste  Diabetes-Schulung in Österreich, aufbauend auf meiner Erfahrung als Ärztin mit Diabetes-Schwerpunkt seit mehr als 25 Jahren.
Ein "Mix", eine Mischung aus persönlichen Treffen per Video, zusätzlichen online Inhalten mit vielen Videos zum Immer Wieder Ansehen und persönliche Betreuung über Mail für 3 Monate. 
Bis jetzt haben über 150 Wiener teilgenommen, mit viel Spaß, Interesse - und mit guten bis wunderbaren Erfolgen!

Haben Sie Fragen, möchten Sie etwas wissen?

Klicken Sie einfach hier auf das Mikrofon und schicken Sie mir eine Sprach-Nachricht.  Oder schreiben Sie mir hier ein paar Zeilen!

Bis zum Sommer 2020 haben 186 Wiener und Wienerinnnen und einige "Auswärtige" an unseren Kursen teilgenommen. Von den 186 Teilnehmern haben 181 den Kurs bis zum Ende mitgemacht: 

Das sagten unsere Teilnehmer im Februar 2021 (Namen werden nicht veröffentlicht) :

Im Dezember 2020 hatte ich einen HBa1C Wert von 10,1 Im Februar 2021einen HBa1C Wert von 7,8.

Ich bin so dankbar dass ich Sie kennen lernen durfte, habe heute meiner Hausärztin Dr. XY Ihre Daten weitergegeben, also die von der Zuckertante.


Ich bin jetzt schon hellauf begeistert... So viel input hab ich in meiner knapp einjährigen diabetikerlaufbahn bisher nicht bekommen... Ich freue mich schon auf die nächste Sitzung!!!

Außerdem wollte ich mal Danke sagen, dass Sie uns aus OÖ ermöglichen, an einer Schulung teilzunehmen. Durch meine Außendiensttätigkeit als Techniker wäre mir eine andere Art der Schulung gar nicht möglich.


Habe Diabetes erst seit vorigem Jahr, hab mich noch nie damit beschäftigt, nur bei meiner Frau teilweise etwas mitbekommen. Da sie jetzt auch gesünder sich ernährt und mehr aufpasst, fällt es mir dadurch auch leichter.

Hier habe ich noch die Rückmeldungen unserer Teilnehmer aus den Monaten davor aufgehoben, zum Nachlesen: 
https://wiener-diabetes-schule.at/das-sagen-unsere-teilnehmer/



Machen Sie mit? Ich freu mich auf Sie!
Ihre Dr.  Susanne Pusarnig, die Zuckertante  

Kurse für Typ 2 Diabetiker

online per Video! Dazu gleich unten mehr

Kurse für Ärzte

Corona-bedingt ist für 2021 bisher nur geplant.
Fortbildungszentrum Allgemeinmedizin FAM:
DIABETES in der Praxis: Injektionstherapien beginnen und begleiten - GLP-1 RA und Insulin (12 Einheiten)
am 10./11.April und 25./26. September 2021
(Prä-) Diabetes: Lifestyle und orale Therapien (8 Einheiten)
am 12. November 2021

Kurse fürs Pflegepersonal

Für DGKS und DGKP, im stationären Bereich oder in der Heimkrankenpflege
Für Pflegediensthelfer und Heimhilfen

Bei Interesse bitte anfragen!

Am Ende der Schulung gibt's  beim letzten Treffen für alle, die durchgehalten haben, eine kleine Überraschung.
Dafür habe ich Sachspenden bekommen  und bedanke mich bei:

Logo ONETOUCH

innovative Blutzucker-Messgeräte - für unseren Kurs gibts Kaffeehäferl

Logo ABBOTT

FreeStyle Libre - der 14 Tage-Blutzucker Sensor!

             Geri Winkler, Typ 1 Diabetiker, Abenteurer und Bergsteiger - für unseren Kurs gibts sein erstes Buch!

Uschis Laden - feine Marmeladen und Brotaufstriche aus Niederösterreich!

"Meine Apotheke", Breitenfurterstraße 365, 1230 Wien

Logo und Design:
Caroline Kuba,  Absolventin der
Höheren Graphischen Versuchs- und Lehranstalt Wien

>