Podcast – wiener-diabetes-schule.at

Podcast

Auch im Podcast geht es - natürlich - um das Thema "Typ 2 Diabetes". Wenn Sie also Neu-Diabetiker(in) sind und viele Fragen haben oder ob Sie  schon ein "Alter Hase" beim Blutzucker-Messen sind: herzlich willkommen! 

Inhalte: Wissenswertes, Neuigkeiten, Interviews und Geschichten. Dieser Podcast ersetzt keinen Arztbesuch und dient rein zur Information und Aufklärung.

Podcast titelbild "Diabetes? Frag die Zuckertante!"

Mein neuer Podcast

Die Anfangs-Folge. Hier erzähle ich ein bisschen warum ich jetzt auch Podcast mache und was ich damit erreich möchten.
Und außerdem: es macht so viel Spaß! Wo die Zuckertante doch sooo gern über Diabetes erzählt...

Folge 7: Wie man als Diabetiker Festessen gut übersteht – zu Weihnachten und Neujahr und auch zu allen anderen Anlässen

Vorbereitung ist alles – Tipps für den Tag davor und für jedes Detail eines schönen Abends
Ziel: Den Abend genießen – sich nicht verrückt machen lassen von höheren Zuckerwerten. Aber auch nicht die Werte so hochgehen lassen, dass es unangenehm oder gefährlich wird. Wie das gehen kann, das hören Sie in dieser Folge.

Folge 6: Baqsimi - das neue Notfall-Medikament bei Hypo

Hypogklykämie = zu wenig Zucker im Blut. Davor fürchten sich viele Diabetiker. Hier erkläre ich, was eine Hypo ist und wer eine Hypo bekommen kann – und vor allem: wer nicht!

Was passiert bei einer Hypo im Körper? Anzeichen. Wann wird man bewusstlos – und was dann tun?
Baqsimi, das neue Notfallmedikament ist ein einfacher Nasen-Spray, der nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden muss. Eine große Beruhigung für viele Diabetiker und ihre Angehörigen!

Folge 5: "Diabetes-Schulung": Wissen alleine reicht nicht

Diabetiker brauchen Wissen über ihre Krankheit. Sie müssen verstehen, was da im Körper passiert. Denn oft sind Diabetiker überzeugt: „Bei mir ist alles anders! Bei mir funktioniert nichts!“ ,weil Blutzucker-Verläufe anscheinend völlig unlogisch sind, man sie sich nicht erklären kann.
Da hilft Wissen.
In den Online-Diabetes-Kursen der Wiener Diabetes Schule verbinden wir Wissens-Vermittlung mit Begleitung, Coaching durch 3 Monate. In Österreich werden in den meisten Bundesländern die Kosten von den Krankenkassen übernommen: In K, NÖ, OÖ, Stmk, Vbg, W.
Auch eine private Teilnahme ist möglich. 

Folge 4: Wieso ist es wichtig einen guten HbA1c-Wert zu haben?

Was passiert bei erhöhten Zuckerwerten im Körper?
Im dritten Teil meiner HbA1c Reihe spreche ich darüber, wieso es so wichtig ist einen guten HbA1c-Wert zu haben und was in Ihrem Körper passiert, wenn der HbA1c dauerhaft zu hoch ist. 

Folge 3: Wieso ist es wichtig einen guten HbA1c-Wert zu haben?

Was passiert bei erhöhten Zuckerwerten im Körper?
Im dritten Teil meiner HbA1c Reihe spreche ich darüber, wieso es so wichtig ist einen guten HbA1c-Wert zu haben und was in Ihrem Körper passiert, wenn der HbA1c dauerhaft zu hoch ist. 

Folge 2: Welcher HbA1c-Wert ist gut für Sie? - Diabetes und Blutzucker

Über individuelle Blutzucker-Ziele
Gibt es eigentlich einen Wert, der für alle passt? Und wenn nein wieso ist das so?
Oft werde ich in meiner Praxis gefragt was denn "normal" sei und ob junge Diabetiker oder Sportler und ältere Menschen denselben HbA1c-Wert haben sollen.

Folge 1: Was ist das HbA1c?

In den ersten 3 Episoden meines Podcasts dreht sich alles rund um den HbA1c-Wert.
Wir beginnen mit der Frage nach dem "Was ist der HbAc1-Wert?". Die Bezeichnung ist für Sie als Diabetiker/in sicher nichts Unbekanntes, doch ich möchte nochmal genauer auf die Herkunft und die Bedeutung eingehen.

>